Eingeschränkte Reitplatznutzung

Ab Montag, den 4. Mai 2020 dürfen im Freistaat Sachsen Außensportstätten unter Auflagen für Sport- und Trainingsbetrieb genutzt werden. Somit darf auch in sächsischen (Pferde)sportvereinen und -betrieben wieder Sport betrieben werden. Unter Beachtung verschiedener Auflagen zum Infektionsschutz kann der Trainingsbetrieb zunächst im Freien wieder anlaufen.

Hierzu hat der LVP eine Stellungnahme mit Handlungsempfehlungen formuliert.
Stand 3. Mai, veröffentlicht 4. Mai , vorerst gültig bis 20. Mai 2020
PDF-Datei zum Download

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen